Schlagwort Archiv: Sommer

Der Sommer kommt – doch der Body lässt auf sich warten?!

Bauchworkout gegen Winterspeck

Abnehmen und Fitness, sind im Moment IN wie noch nie. Von jung bis alt machen sich die Leute daran ihren Körper in Form zu bringen, gut auszusehen, vor allem sportlich zu bleiben und gesund zu leben. Gerade in der Pandemie ist Sport eines der wichtigsten Faktoren, für den Menschlichen Körper. Wenn man schon auf vieles verzichten muss, dann nicht auf Sport. Auch viele Menschen scheuen sich davor. Dabei ist es so simpel.

Ich könnte jetzt hier einer der 15 besten Abnehmtipps hinschreiben, doch das tue ich nicht, denn Abnehmen ist nicht so schwer wie man denkt. Und Menschen, die sich nicht unbedingt jeden Tag mit dem Trainingsplan und Ernährungsplan eines Bodybuilders auseinandersetzen, können es mit ein paar ganz einfachen Tipps und Tricks auch schaffen. Die meisten Menschen assoziieren mit abnehmen ein schwieriges Konzept und für Menschen, die gerne essen, die wagen sich nicht einmal daran, weil sie angst davor haben zu hungern. Dabei ist der Schlüssel zum Erfolg doch so einfach. Denn Hungern muss definitiv niemand!

Das wichtigste ist, das man sich ranhält und nicht direkt aufgibt. Und eines was wohl vielen Menschen schwer fällt ist die Ernährung umzustellen. Vor jedem Essen ein ganzes Glas Wasser trinken, das trimmt den Hunger um einiges. Ansetzen sollte man am besten drei feste Mahlzeiten am Tag und einbauen darf man sich, wenn man möchte, zwei Snacks für zwischen durch. Auf Süßigkeiten vollkommen verzichten und am besten versuchen Mahlzeiten mit viel Volumen zu kochen.

Das heißt, etwas wie eine Gemüsepfanne oder auch ein großer Couscous Salat. Enthält viel Volumen, wodurch der Magen direkt voll ist und man dadurch nicht Unmengen viel isst. Der Spruch: Salat lässt den Bizeps schrumpfen. Hat wohl jeder Mal gehört und in dem Zusammenhang ist das richtig. Doch gerade bestimmte Gemüsearten enthalten viel Wasser wie z.B. Gurken oder Tomaten und somit haben sie auch wenig bis gar keine Kohlenhydrate. Für die, die ohne was Süßes überhaupt nicht auskommen, gibt es tolle Alternativen.

Obst ist da die beste Alternative. Man kann Obst in viele verschiedene Varianten verarbeiten. In Smoothies, in Obstsalate, als Topping bei Quark und Naturjoghurt. Obst kann man immer gut als kleinen Snack für zwischendurch einplanen. Wichtig ist auch noch die Aufnahme von Eiweißen. Wie in Eiern, Fisch, Hähnchenbrust, Quark. Denn Eiweiß hält die Muskeln am Leben.

Ernährung ist zwar wirklich wichtig, doch ohne Bewegung würden dir nicht einmal die 15 besten Abnehmtipps helfen. Denn Sport ist immer noch sehr wichtig. Wer möchte und auch die Zeit dazu hat, kann gerne Gewichte stemmen, an verschiedenen Online-Kursen teilnehmen, Yoga machen oder Zumba. Sehr effektiv, doch genauso effektiv können auch schon die kleinsten Änderungen im Alltag sein.

Wie zum Beispiel nicht immer den Fahrstuhl zunehmen, sondern lieber Treppen steigt. Wenn man anstatt mit dem Auto zur Arbeit fährt, lieber das Fahrrad nimmt. Wenn man sich einen Morgendlichen- oder auch Abendlichen Spaziergang unternimmt. Im Allgemein alles was mit Bewegung zu tun hat. Kann man sich ein realistisches Ziel von ungefähr 10. 000 Schritten am Tag stellen.